Heute ist Weltfrauentag!

[Translate to Schweiz(DE):]

Happy International Women’s Day!

Diesen besonderen Tag widmen wir werdenden Müttern und deren Neugeborenen, die wir im Mowbray Maternity Hospital in Kapstadt unterstützen. 

Viele Frauen in Südafrika leben ohne Partner und sind deshalb komplett auf sich selbst gestellt. So wird fast die Hälfte der Kinder in Südafrika von einem Elternteil, von der Grossmutter oder von einem Geschwister grossgezogen. Die Patientinnen, die ins Mowbray Maternity Hospital kommen, stammen aus den ärmsten Regionen in und um Kapstadt. Ueber 90% von ihnen können die Spitalgebühren nicht bezahlen. Manche besuchen die Klinik, ohne etwas gegessen zu haben.

Im Mowbray Maternity Hospital, wo monatlich fast 1000 Kinder zur Welt kommen, schenken wir mit dem Projekt „Circle of Nourishment“ Schwangeren und frischgebackenen Müttern moralische Unterstützung und versorgen sie mit Essen. Ausserdem verteilen wir Pakete mit wiederverwendbaren Windeln, Babykleidern, gestrickten Mützen, Wickeltüchern, Stilleinlagen sowie Hygieneartikeln für die Mütter. Ein solches „Storchbündel“ kostet rund 41 Franken. 

ROKPA hilft jede Woche zwischen 200 – 350 notleidenden Frauen und deren Babys. Das Ganze ist nur möglich dank vielen Freiwilligen, die sich seit Jahren liebevoll für die Mütter einsetzen. Und mit Ihnen zusammen können wir noch mehr erreichen! Jetzt spenden

Hier erfahren Sie mehr über das Projekt:

https://www.youtube.com/watch?v=alkvvDZd04M 
https://capetown.kagyu.org.za/rokpa-charity/.