Sprechen Sie mit uns!

ROKPA setzt praktisch keine Gelder für Marketing ein. Umso wichtiger ist es für uns, dass Berichte über ROKPA veröffentlicht werden und unsere Arbeit dadurch einem breiteren Publikum bekannt wird. 

ROKPA freut sich über jede Journalistin, jeden Journalisten, der über ROKPA berichtet und damit den Ärmsten in den tibetischen Gebieten Chinas, Nepal, Simbabwe und Südafrika eine Stimme und damit eine Chance auf Hilfe verschafft. Kontaktieren Sie uns für spannende Hintergrundgeschichten, ungewöhnliche Schicksale und bewegende Bilder.   

ROKPA INTERNATIONAL
Communications
Böcklinstrasse 27
CH - 8032 Zürich

Tel. +41 (0)44 262 68 88
info (at) rokpa.org