ROKPA Datenschutzbestimmungen


Allgemeines

Der Datenschutz ist uns wichtig. ROKPA hält sich an die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Umgang mit Spenderdaten

Als Spender oder Newsletter-Abonnentin entscheiden Sie selber, welche persönlichen Daten Sie uns anvertrauen. Sie bestimmen auch, in welcher Form und in welchen Fällen wir Sie kontaktieren dürfen. Aufgrund Ihrer Angaben informieren wir Sie schriftlich oder elektronisch über die Entwicklungen in den ROKPA Projekten. Ihre Adressdaten benötigen wir ausserdem für das Ausstellen einer Spendenbescheinigung.

ROKPA verwendet persönliche Daten nur für den Eigengebrauch und gibt sie nicht an Dritte weiter. ROKPA verfügt über eine eigene Datenbank und verwaltet die Adressen selber. Wir vermieten und verkaufen keine Adressen.

Löschung aus Verteilerliste jederzeit möglich

Auf Ihren Wunsch streichen wir Sie aus unserer Verteilerliste. Dies ist ohne Angaben von Gründen jederzeit möglich via info (at) rokpa.org oder 044 262 68 88. Sie werden danach nicht mehr von uns kontaktiert.

Copyright Bild und Text

Die Urheberrechte für die auf dieser Website veröffentlichten Texte und Fotos liegen bei ROKPA. Jegliche kommerzielle Vervielfältigung oder Verwertung ist nur mit der Zustimmung von ROKPA möglich. Als Quelle müssen zwingend © ROKPA INTERNATIONAL und die Web-URL (www.rokpa.org) angegeben werden.

Schutz Marke und Logo

Die Namen ROKPA und ROKPA INTERNATIONAL sind geschützte Marken. Die Verwendung des Namens und des Logos bedarf der schriftlichen Zustimmung durch ROKPA.

Inhalte externer Links

ROKPA übernimmt keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

Auswertung Website-Nutzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die so gewonnenen Daten werden jedoch nicht mit persönlichen Daten verknüpft. Es findet somit keine direkte Identifikation Ihrer Nutzung unserer Website statt.

Elektronischer Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über aktuelle ROKPA Aktivitäten. In der Regel erfolgt der Versand zeitgleich mit dem Erscheinen einer neuen Ausgabe unseres Magazins „ROKPA Times“ (3-4x jährlich). In Ausnahmefällen (z.B. bei Katastrophen in den ROKPA Projektländern) verschicken wir zusätzliche Newsletter.
Die Abmeldung vom ROKPA Newsletter ist jederzeit möglich – jeder von uns verschickte Newsletter enthält einen entsprechenden Abmelde-Link.
Zum Versand unseres Newsletters verwenden wir das E-Mail-Tool CleverReach, welches von der CleverReach GmbH & Co. KG, Rastede, Deutschland betrieben wird. Dazu werden Ihre Daten auch von CleverReach gespeichert. Ihre Daten werden nicht an andere Dritte weitergegeben und CleverReach erlangt kein Recht zur Weitergabe Ihrer Daten.